Search
Search Menu

Leaders of Change – Leadership, Selbstorganisation und Haltung für die Zukunftsfähigkeit von NGOs

Unser international ausgerichtetes Programm Leaders of Change fördert die Zukunftsfähigkeit entwicklungspolitischer Nichtregierungsorganisationen (NGOs). Für eine ausgewogene Gestaltung der Gesellschaft und für die Sicherung der Zukunft der Welt sind NGOs äußerst wichtig. Unser Programm richtet sich daher explizit an Mitarbeiter von NGOs (auch in Ländern des Südens) um Ihnen zu helfen, die Arbeitsfähigkeit ihrer Organsation zu erhalten oder zu verbessern. Wir helfen Anderen effektiver zu helfen…

Aufgrund ihrer speziellen Rolle und Funktion in der Sicherung der Zukunftsfähigkeit und der Erhaltung von Veränderungsfähigkeit ihrer Organisation, richtet sich das Programm explizit an Führungskräfte. Da sich (auch) ihre relevante Umwelt jederzeit verändert. Wie das Diskussionspapier von VENRO (2016) bezüglich der Zukunft der NGOs ausführt, stehen sie stets einer akuten Veränderungsnotwendigkeit gegenüber. Führung, Selbstorganisation und Haltung sind wesentliche Grundlagen für das Begleiten von Veränderungen, wie auch die Studie der LEAD Academy “Die Haltung entscheidet” (2015) hervorhebt.

Führungskräfte in NGOs haben es allerdings doppelt schwer. Zum einen sind die Ausbildungsangebote auf dem freien Markt oft nur auf den Unternehmenskontext zu geschnitten und bilden damit kaum den Alltag von NGOs ab (Stichwort Hauptamt – Ehrenamt). Auf der anderen Seite ist die Teilnahme aus Kostengründen oftmals nicht möglich, weil entweder die finanziellen Mittel gänzlich fehlen oder anderweitig eingesetzt werden (Stichwort: Verwaltungskosten). Bezahlbare Angebote die sich direkt an NGOs richten (z.B. NPOAkademie), finden sich zumeist im klassisch betriebswirtschaftlichen Bereich. Dies bedeutet, dass Führungskräfte von NGOs momentan nur eingeschränkt die Möglichkeit haben notwendige Kompetenzen zu erlangen (wenn sie diese nicht bereits mitbringen), um ihre Organisation in die Zukunft zu führen.

Deutlich wird: Die Arbeitsweise muss flexibler, politischer und krisenfester werden – Change Development unterstützt und begleitet Hilfsorganisationen und Vereine bei dieser Veränderung.

Sie finden diese Programm gut, wichtig und möchten uns als Unternehmen und Stiftung unterstützen oder als NGO daran mitwirken wollen, können sie sich gerne bei uns melden.